Author Topic: Mini kampange Jörg Riechers  (Read 6682 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Samurai Douse

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Mini kampange Jörg Riechers
« on: August 06, 2008, 00:08:52 AM »
Hat jemand was gehört von der Mini Kampagne von Jörg Riechers. Er hat jetzt sein Boot gewechselt, habe ich auf seiner Seite gesehen. Weiß jemand warum ? Habe Gerüchte von Strukturprobleme mitbekommen, hat jemand Blder von der ersten MARE ?
Wieso kann man hier nichts über die kampagne lesen, ist doch die einzige deutsche profi kampagne ? Oder ?

Get the Knife ! Samurai Douse ahead !

Offline IAnfang

  • Newbie
  • *
  • Posts: 23
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #1 on: August 06, 2008, 09:34:13 AM »
°° Wieso kann man hier nichts über die kampagne lesen, ist doch die einzige deutsche profi kampagne ? Oder ? °°

Es mag daran liegen dass Du der erste bist der etwas über seine Kampagne schreibt.
Gruß
Immo
Und immer eine handbreit Wasser in der Bilge.

Offline Hanjo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 47
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #2 on: August 06, 2008, 21:16:18 PM »
Habe diese beiden Fotos gefunden.
www.carbomareyachts.de/images/fotos_mini/transport.jpg
www.carbomareyachts.de/images/fotos_mini/riggen.jpg

Das Rigg hat www.fiber-work.com/ gebaut.
Die 509 gehört dem slovenischen Adria Mobil Team und steht seit Ende 2007 zum Verkauf. Momentan liegt der Kaufpreis bei 75 T€.
www.4ocean.si/default.php

Hanjo

Offline Kristian

  • Newbie
  • *
  • Posts: 35
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #3 on: August 16, 2008, 11:46:43 AM »

Die 509 gehört dem slovenischen Adria Mobil Team und steht seit Ende 2007 zum Verkauf. Momentan liegt der Kaufpreis bei 75 T€.
www.4ocean.si/default.php

Hanjo

Hi guys, i noticed the misinformation about the selling price for the one boat package, as the price stands at 80k €. List of equipment and information included can be found on the web adress above.
Jorg rented the boat for the season 08 with an option to buy it at the end.

ciao,

k.

Offline honeybee

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #4 on: August 16, 2008, 19:41:21 PM »
Seven Eleven they (who knows)  hided away. Nowbody should see, what Riechers made of this little Yacht while he took it away without allowance, unpayed. After it he "managed" the rest. Look at photos before and after - you can see what he an his "Bodyguards" did.

Offline SpeedyG

  • Newbie
  • *
  • Posts: 41
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #5 on: August 16, 2008, 19:52:09 PM »
Ui, ui, jetzt geht das schon wieder los !!!

Was bisher abging siehe hier :
http://www.minitransat650.com/simple/index.php?topic=1357.0




Thomas Rauch
SpeedyG, GER 521

Offline Kristian

  • Newbie
  • *
  • Posts: 35
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #6 on: August 17, 2008, 21:44:24 PM »
Seven Eleven they (who knows)  hided away. Nowbody should see, what Riechers made of this little Yacht while he took it away without allowance, unpayed. After it he "managed" the rest. Look at photos before and after - you can see what he an his "Bodyguards" did.

711 sits on a trailes in the AOS yard in Lorient. Everyone can go there and see the boat by himself...

Offline Samurai Douse

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #7 on: August 17, 2008, 23:30:08 PM »
Seven Eleven they (who knows)  hided away. Nowbody should see, what Riechers made of this little Yacht while he took it away without allowance, unpayed. After it he "managed" the rest. Look at photos before and after - you can see what he an his "Bodyguards" did.

Which photos ? Why is nobody clearing the roumours ? is the Case already at the court ?


Offline andreas

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 363
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #8 on: August 18, 2008, 23:36:19 PM »
In der Süd-Deutschen Zeitung stand, dass der Segler von MARE vor hat ganz vorne in der internationalen Mini-Scene mit zu mischen, also beim nächsten TRANSAT vorne dabei zu sein.
Das kann ja durchaus auch noch passieren. Aber irgendwie mutet dieses ganze Projekt etwas sehr unprofessionell an. Professionell sollte doch neben seiner eigentlichen Bedeutung auch
heißen, dass die Werften, Hersteller und Protagonisten sozusagen fachmännisch und gut informiert an die Sache heran gehen, bevor sie ein Vermögen verblasen. Das würde bedeuten, dass sich alle Beteiligten vorher schlau machen wie man so ein Boot baut, wo man es bauen lässt, wie lange man für einen erfolgreichen Start braucht und wieviel es wirklich kostet. Wie kann man so naiv sein und
glauben man baut mal eben so einen Mini (Proto!!) und mischt damit gleich in der ersten Saison ganz vorne mit. Eigentlich geht mich das ganze kaum etwas an, aber angesichts der peinlichen Tragweite dieses Projekts muss man sich als halbwegs vernünftiger Mensch, der sein Projekt selbst finanzieren muss, sehr wundern und kommt aus dem Kopfschütteln kaum mehr raus. Kritisieren ist zwar immer einfach. Aber in diesem Fall, wo ja alles auch noch halb öffentlich ausgetragen wird.... Der Sponsor tut mir irgendwie ein bisschen leid.

Andreas GER-682
« Last Edit: August 18, 2008, 23:57:24 PM by andreas »

Offline andreas

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 363
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #9 on: August 18, 2008, 23:49:17 PM »
Immerhin ! congratulación !

2.ter und 4.ter sind POGO-2's (!)


Final Results/Classements Finales/Classificações Finais

 
   Nº    Nome do Barco    Marselha Algeciras    Algeciras Lisboa    Lisboa Rabat    Rabat Lisboa    Tempo Total
1    509    Mare.de    139:52:35    69:01:54    50:36:06    78:34:33    338:05:08
2    514    No War    142:17:02    73:32:40    54:25:30    84:13:30    354:28:42
3    624    Laylane    150:23:47    69:29:57    51:06:00    85:35:00    356:34:44
4    587    Composite Works    141:05:26    93:48:00    57:22:00    88:43:10    380:58:36
5    507    Golden Apple    152:51:56    95:22:25    69:42:22    106:43:00    424:39:43
6    713    PRO30C2    174:55:00    97:40:10    67:39:34    95:19:50    435:34:34
7    221    Moon Fleet    174:55:00    149:40:00    98:12:00    141:50:00    564:37:00
8    511    Bingo    174:55:00    149:40:00    98:12:00    141:50:00    466:25:00
9    686    Sun Creek    174:55:00    149:40:00    98:12:00    141:50:00    564:37:00
10    708    SL Voyages    174:55:00    149:40:00    98:12:00    141:50:00    466:25:00
11    729    Vacu Line    174:55:00    149:40:00    98:12:00    141:50:00    564:37:00

http://regatafestivaldosoceanos.20minutes-blogs.fr/

Joerg e Olaf Riechers, alemães, foram os primeiros a cortar a linha de chegada, consagrando-se com mais esta vitória como os vencedores absolutos da Regata Festival dos Oceanos. Nesta etapa, a opção de navegação do Mare.de foi a que acertou em cheio pois permitiu ao skipper, vencedor da Regata Festival dos Oceanos, ir ao encontro do vento que permanecia a oeste do meridiano do Cabo S.Vicente. O Mare.de foi o único que, logo após a largada em Rabat, seguiu para oeste. E fez a opção certa!
« Last Edit: August 19, 2008, 00:11:49 AM by andreas »

Offline Thomas

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 466
  • Sail your dream
      • About Me
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #10 on: August 24, 2008, 05:41:00 AM »
So,
Wenn man Euch wieder mal allein laesst geht das hier alles schief und Politik wird wieder im Forum ausgetragen.
Ich denke es duerfte selbstverstaendlich sein, dass man sich an die Netikette haelt und dafuer sorgt, dass man seine Streitereien, vor allem wenn sie mit viel Geld verbunden sind, nicht auf diesem Turf austraegt.

Wenn's weitere Probleme gibt, bitte ich die betreffenden Personen, mich anzumailen.

Und nun vertragt euch, und wenn schon nicht, dann tut das bitte ausserhalb des Forums. Sonst wird der Thread geschlossen.

So.

*ModeratorSuperPowerModeOn*

Seglerische Gruesse aus Indonesien,
Thomas
Rebuilding The Unofficial Minitransat Website.

Offline andreas

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 363
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #11 on: February 21, 2009, 12:07:14 PM »
Also bei allem Respekt. Mit Politik hat das hier wirklich nichts zu tun. Es geht wohl vielmehr um ein Informationsbedürfnis einiger Mitglieder des Forums wo man
sich gewisse Boote kaufen kann, was sie taugen, wie schnell sie sind (oder auseinander fallen) und wo sie sich vielleicht behauptet haben. Dafür ist das Forum ja wohl da. Außerdem habe ich extra darauf hingewiesen, dass die seglerische Leistung einer Person für sich zu betrachten ist und respektiert werden sollte.

Hier wird ansonsten der Bock zum Gärtner gemacht. Doch bitte nicht immer gleich mit Kanonen auf Spatzen schießen. In anderen Abteilungen dieses Forums wird viel härter
diskutiert. Viel netter wäre es, gerade um Gerüchten und Vorurteilen vorzubeugen, wenn die Allgemeinheit ein Forum nicht nur Nutzen würde um Informationen heraus
zu saugen, sondern auch Informationen hinein zu geben. Die Statistiken zeigen hier ein krasses Missverhältnis. Die Gründer-Philosophie des Internets basiert hierauf.

Gerade heikle Informationen sollten auch öffentlich zugänglich sein. Die Öffentlichkeit, bzw. die Forums-Nutzer haben doch ein Recht auch unangenehme Sachen zu erfahren.
Wenn bei jeder leisen Kritik gleich die Aufpasser aufschreien, dann verstehe ich nicht wozu so ein Forum überhaupt gut sein soll. Wenn man das auf die Politik übertragen würde,
dann gäb's da nur sehr ungute Parallelen. Und das will doch wirklich keiner oder?

Offline Hanjo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 47
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #12 on: April 18, 2009, 15:21:27 PM »
Gibt es die neue Mare.de (schon) oder nicht? Bei der Ergebnisliste Mini Med 2009 stand DNC (nicht zur Wetfahrt erschienen).
Auf der Mare Racing Webseite ist die Teilnahme angekündigt worden. www.mare-racingteam.com/news007.htm

Wäre schon interessant, wenn ein Proto unter deutscher Flagge die diesjährigen Quali-Regatten erfolgreich mitfahren würde. 

Offline Ubik no more 245

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 152
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #13 on: April 19, 2009, 09:57:39 AM »
Mal schaun was draus wird. Vom Pornichet Select hat er sich auch abgemeldet.

Mini Med sind schon 4 neue Protos gefahren, es gibt 3 DCQ plätze.

Edit: er fährt den GPI mit, die 4 andere neue Protos die schon mini med gefahren sind auch

nochmal ein Edit :-)
Zur Zeit beim GPI auf Platz 2. Auf der website gibts ein großes Photo des neuen Bootes.
« Last Edit: April 21, 2009, 12:40:22 PM by Ubik no more 245 »

Offline andreas

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 363
Re: Mini kampange Jörg Riechers
« Reply #14 on: May 15, 2009, 21:48:29 PM »
Mare.de hat den 11. Platz bei der Grand Pavois belegt. Zuvor den 2. Platz beim GPI.
http://minipavois-2009-uk.blogspot.com/

Mini Pavois 2009 official overall classification after jury: prototypes
1 – N° 667 - RUYANT Thomas - Faber France
2 – N° 754 - DELESNE Bertrand - Raging Bull
3 – N° 630 - AUBRUN Rémi - AT Children Project
4 – N° 679 - LE DIRAISON Stéphane - Cultisol-Marins sans frontière
5 – N° 419 - TRAUTMAN Matt - Vroon Express
6 – N° 348 - BRASSEUR Pierre - Région Nord Pas de Calais-RIPOLIN
7 – N° 719 - BOIDEVEZI Nicolas - G.D.E.
8 – N° 716 - SCHIPMAN Henry Paul - Maisons de l'avenir-Urbatys
9 – N° 429 - LOISEL Véronique- De l'espace pour la mer
10 – N° 265 - MARETTE Paul - Maï Moana
11 – N° 753 - RIECHERS Jorg - Mare.de
12 – N° 614 - COLIN Franck- Super U de Magné
13 – N° 260 - MARSSET Sébastien - Association Véole
14 – N° 385 - CORBELLA Anna - Ulisses
15 – N° 432 - HAIZE Xavier - Interface Concept
16 – N° 454 - BOUCHET Romain - Gimmick
17 – N° 606 - CARME Donatien - Groupe Un
18 – N° 739 - LEBOUCHER Pierre - Nacira 6.50
19 – N° 7 - CHOLLET Hugues - Dizikilepti
20 – N° 625 - CHARMET Nicolas - La ligue contre le cancer
21 – N° 758 - TEN BRINKE Christa - Mediabrein
22 – N° 396 - JORDAN Staale - Stormy
23 – N° 721 - CHOMBART DE LAUWE Pascal - Xanlite
24 – N° 736 - RIOUX Antoine - Nouvelle Calédonie
25 – N° 724 - TUTMARK Chris - USA 724
26 – N° 664 - PIMENTEL Izabel - Petit Bateau