Author Topic: OSR Umbau Reling  (Read 3664 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Ubik no more 245

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 152
OSR Umbau Reling
« on: February 24, 2007, 18:17:35 PM »
Hallo alle zusammen,

ich muss nochmal etwas Unruhe stiften wegen den Regeln :-) Neu ist dieses Jahr unter anderem, dass die Relingsstützen nicht weiter als 2,20 m voneinander entfernt sein dürfen. Das heißt, man muss unter Umständen umrüsten.
Für die Pogo 2 bietet die Werft wohl einen Umrüstsatz an.
Der Demi Cle Laden hat mir ne email geschickt, wo drinsteht was das kostet:
Exemple : Pour les POGO  2, le chantier Structures propose :
Un nouveau balcon avant au tarif de 211.50 € TTC
Un chandelier à l’arrière (en cours de validation) à 16.60 € TTC
Une filière basse arrière à 49 € TTC

Zu dem Thema würde mich interessieren was im Französischen Forum ab geht. Kann jemand das www.minitransat650.com/simple/index.php?topic=292.0 übersetzen? Danke schon mal im voraus.

Tschüss
Dominik

Nachtrag: Ich hab grad die für die Nordseewoche geltenden "Sicherheitsrichtlinien..." von der Kreuzerabteilung runtergeladen, das Dokument ist zwar irgendwie von 2000 aber dort steht sogar ein Abstand von 2,13 m drin. Ich hoffe und gehe mal davon aus, dass sich bei der Nordseewoche kein Mensch darum kümmern wird, sonst gibts echt Probleme.
2. Nachtrag: Ich glaub ich hör jetzt auf die Regeln zu lesen, da werden auch Kojen und ein fest eingebautes Klo gefordert.
« Last Edit: February 24, 2007, 18:29:13 PM by Ubik245 »

Offline Ubik no more 245

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 152
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #1 on: February 26, 2007, 16:03:34 PM »
Ich poste hier mal etwas von Sebastian zu dem Thema. Ich denke das war versehentlich im Französischen Forum gelandet:
------------------------
sebastian69
Newbie
*
Beiträge: 6


Profil anzeigen E-Mail Private Mitteilung (Offline)
   
   
Re: Jauge et OSR Pogo1
« Antwort #4 am: Heute um 11:44:27 »
   ZitierenZitat
Hallo zusammen, würde mich auch interessieren,
-von wo wird  exakt gemessen( Bugkorb, Heckkorb)
-denke das gilt auch für Protos?!
-Relingsdraht nach wie vor 4mm Nirodraht+ Umhüllung?
-oder ist inzwischen Tauwerk erlaubt?

andere Frage, Wanten / Vorstag müssen immer noch aus Draht sein ( Protos)? Bin  mir nicht ganz klar,?
Sebastian
-----------------------------

Offline andreas

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 363
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #2 on: February 26, 2007, 17:31:20 PM »
Also im französischen Forum ist zu dem Thema eine Menge los. Ich kann es nur mit Hilfe der Übersetzung von Google halbwegs entziffern. Sieht aber so aus, als würden die Franzosen demnächst eine neue Revolution beginnen...

Offline Thomas

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 466
  • Sail your dream
      • About Me
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #3 on: February 26, 2007, 18:02:34 PM »
Sieht aber so aus, als würden die Franzosen demnächst eine neue Revolution beginnen...

Achtung, unqualifizierter Einwurf:

"Sind die mit der anderen schon fertig?!"
Rebuilding The Unofficial Minitransat Website.

Offline ejkramer

  • Newbie
  • *
  • Posts: 47
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #4 on: February 26, 2007, 23:24:19 PM »

Anbei zum Thema ein Bild von Structures zum neuen Bugkorb für die Pogo 2.
hier außerdem ein Text aus dem Forum AssoPogo bzgl des Themas:
   
Guten Tag, Die Assoziation hat nicht begonnen, über eine Normung von diesen Kerzenständern und Balkons nachzudenken, um keine Zwängen finanziellen Kosten hinzuzufügen, die bereits jede emmerdent… Strukturen wird neues P2 eines Balkons vor geändert ausstatten und eines zentralen Kerzenständers am hinteren Teil. Diese Materialien sind also für jene verfügbar, die das interessiert, aber ohne Verpflichtung weder von der Klasse, noch vom asso. Die Lösung „Ohrenklappen“, die auf den Balkons vor und Hinter- geschweißt wurden, ist also, mir scheint es möglich. Es ist Schaden für homogénéïté, aber übertreibt nicht! Jean-Claude G (frei nach Google....)
   

gruß Enno
« Last Edit: February 26, 2007, 23:41:52 PM by ejkramer »

Offline sebastian69

  • Newbie
  • *
  • Posts: 15
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #5 on: February 28, 2007, 12:01:31 PM »
Hallo zusammen, allmählich werden die ja etwas merkwürdig.Die Ohrenklappen sind ja stockhässlich, ob sie ihren Zweck erfüllen , nämlich mehr Sicherheit ist zu bezweifeln. Ich glaube ja eher die Sicherheit kommt durch gute Seemannschaft, richtige Einschätzung der eigenen Fähigkeiten...und natürlich des Wetters. Diese ganze Bevormundung, auch bezüglich der Schein/ Funk/ Pyro Diskussion in Deutschland ...
Klar gibt es sinnvolle Regeln, aber jeder bleibt für sich selbst verantwortlich!
Sebastian

Offline Ubik no more 245

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 152
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #6 on: March 03, 2007, 12:43:49 PM »
Hallo,
ich habe was von Heina zum Thema Regeln und Nordseewoche geschickt bekommen:

------------------------
war eben im Forum und habe u.a. eine Äußerung von Dir bezüglich der
Relingstützen und der Nordseewoche gelesen.
Habe mich schon vor 2 Jahren ein Dreivierteljahr mit den Leuten von der
Nordseewoche auseinandergesetzt, wegen der Zulassung zu den Regatten.
Die Regatten sind mit Sicherheitskategorie 2 ausgeschrieben, die kann
ein Mini in mehrfacher Hinsicht baulich einfach grundsätzlich nicht
erfüllen, auch nicht durch endlose Sicherheitsausrüstung. Da aber auch
andere kleinere Boote (Sprinten, J80, Beneteau 25) teilnehmen, sah man
sich nach ca. 9 Monaten geneigt, mit dem Kopf zu nicken.
 
Hatte mich damals so über die Verkalkten Leute geärgert, dass ich in
diesem Winter Ponke habe anfragen lassen, bezüglich eines
Gruppenstartes. Natürlich wollten sie wieder eine Auflistung haben, in
welchen Punkten wir die Kategorie 2 nicht erfüllen. Habe ich über Ponke
an die Regattaleitung geschickt. Also keine Sorge!
 
In der Praxis ist ganz wichtig, dass alle Minis mit einer vernünftigen
Funke ausgerüstet sind und - falls alles schief läuft - rot schießen
können. Es ist da ja immer jemand in der Nähe.
------------------------

Dürfte also kein Mecker geben wenn man dort auftaucht.

Tschüss
Dominik

Offline thorsten

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 71
      • www.thorstenjunge.de
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #7 on: March 03, 2007, 14:07:14 PM »
Bei meinem Böötchen habe ich zwischen den beiden Relingsstützen 2,45m. Nach vorne zum Bugkorb und nach hinten zum Heckkorb könnte das so einigermaßen klappen, aber zwischen den Stützen? Schöne Sch...  Ideen sind immer willkommen. Ich hoffe, Ihr habt alle schön nachgemessen.

Offline ejk

  • Newbie
  • *
  • Posts: 39
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #8 on: March 16, 2007, 14:21:56 PM »
Hallo, ich bin neu hier ;)

gleich mal meine erste Frage; wo kann ich denn die Regeln finden? Ich bin nämlich am überlegen mir einen gebrauchten Mini anzuschaffen, nen Pogo2 wahrscheinlich, ich möchte mich aber vorher noch etwas mehr mit den Booten befassen was die Regeln für das MiniTransat und andere Regatten etc angeht.

Wäre nett wenn mir da jemand helfen könnte :D

mfg avanti

e/ oh hab schon was gefunden, aber auf englisch gibts die nicht zufällig oder?

http://www.wmaker.net/classemini_en/download/Guide_Mini_2007_-_Site.pdf
« Last Edit: March 16, 2007, 15:42:41 PM by thomas »
Das Leben ist wie eine Kinderhose; kurz und beschissen ;)

Offline Thomas

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 466
  • Sail your dream
      • About Me
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #9 on: March 16, 2007, 15:54:04 PM »
e/ oh hab schon was gefunden, aber auf englisch gibts die nicht zufällig oder?

http://www.wmaker.net/classemini_en/download/Guide_Mini_2007_-_Site.pdf

Hallo und willkommen, avanti!

Edit: Neuer Link siehe unten.

Die deutsche Version ist gerade in Arbeit, und ich hoffe sie schnell fertig stellen zu können.
Wenn du noch mehr Frage hast, erstelle doch einfach ein neues Topic, das macht das ganze übersichtlicher.

Viele Grüße
Thomas
« Last Edit: March 16, 2007, 16:32:44 PM by thomas »
Rebuilding The Unofficial Minitransat Website.

Offline ejk

  • Newbie
  • *
  • Posts: 39
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #10 on: March 16, 2007, 16:12:00 PM »
Das Leben ist wie eine Kinderhose; kurz und beschissen ;)

Offline Thomas

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 466
  • Sail your dream
      • About Me
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #11 on: March 16, 2007, 16:31:31 PM »
So sieht's aus. Danke!
« Last Edit: March 16, 2007, 16:57:10 PM by thomas »
Rebuilding The Unofficial Minitransat Website.

Offline IAnfang

  • Newbie
  • *
  • Posts: 23
Re: OSR Umbau Reling
« Reply #12 on: March 26, 2007, 00:18:34 AM »
Hallo zusammen,
ich habe ein paar Bilder zum möglichen anpassen der Bug- und Heckkörbe online gestellt. Die angeschweißten "Ohren" sind eine von der Class Mini akzeptierte Möglichkeit, laut Aussage der Class Mini müssen diese allerdings stabil gemacht sein, was natürlich wiederum bedeutet, dass es auch abgelehnt werden kann.
Ich habe dazu ein paar Bilder online gestellt zu finden unter http://www.juni536.de/OSRUmbau.html
Gruß
Immo

 
Und immer eine handbreit Wasser in der Bilge.